Studium Produktdesign, Industriedesign, Möbeldesign - 3D Freihand zeichnen - Zeichnen der Körperlichkeit

Dieser Zeichenkurs ist für die Kunstnachhilfe sowie für die Aus-und Weiterbildung von Kunst und Design und für die Vorbereitung für die Staatsprüfungen konzipiert. Das Konzept der Kurse, die hierfür zu verwendenden Unterrichtsmaßnahmen und die künstlerische und pädagogische Qualifikation der Dozentin sind von der Bezirksregierung der Stadt Düsseldorf anerkannt.  

Kurskonzept für das Studium Produktdesign an d. Hochschulen Düsseldorf, NRW: zeichnerische Aus- &Weiterbildung

 

Kurskonzept 

 

Produktdesign hat ebenso wie Architektur im Prozess der Ideenfindung und -Sammlung eine ganz spezielle Beziehung zu den Zeichnungen, ob es sich um die Entwürfe der Automobile, Stühle oder einen Plan der Maschine handelt. Die Zeichnungen sollten nicht nur die Informationen über die gesamte dreidimensionale Formen enthalten, sondern sie sollten dazu beitragen, den neuen, dem Kunden noch nicht bekannten Produkten eine Persönlichkeit zu geben und ihre Benutzung zu erleichtern. 

Die drei wichtigen Aufgaben der Zeichnung für das Produktdesign sind: 

Sie soll Ideen visualisieren und analysieren und vielseitige Probleme vereinfachen, um sie verständlich zu machen. 

Sie dient dazu, den Kunden von Ideen zu überzeugen und ihm zu versichern, dass der Auftrag in seine Sinn zu erfüllt wird. 

 

Sie liefert den Produktion, Montage und Marketing Verantwortlichen vollständige und eindeutige Informationen. 

Der Kurs geeignet sich für die Studienbewerber, die sich bei den Studiengängen Produktdesign Möbeldesign bewerben. Die wichtige Kenntnisse und Techniken für die 3D Herstellung in frei Handzeichnung sowie Entwürfe werden in diesem Kurs vermittelt.

 

Zielgruppe: 

- Studienbewerber, berufliche Aus- und Weiterbildung. Wer sich für diese konstruktive Kunst interessiert und die Grundlage der körperlichen Darstellung gründlich und intensiv erlernen möchte

Unterrichtssprache: Deutsch

Terminen / Kursgebühr:

1) PD Einführung Zeichnen: 8 x Sa. 9:45-13:45 ( voll) / 8 x Sa.14:00-18:00 insg. 32 Std. Kursgebühr: € 550,- (nicht f. Mappe) 

2) Mappen Grund: 8 x Sa. 9:45-13:45 / 8 x Sa.14:00-18:00, insg. 32 Std., € 550,- (Mappe noch nicht erstellt)

3) Mappen Mittel: 8 x Sa. 9:45-13:45 / 8 x Sa.14:00-18:00insg. 3Std.,  € 550,- (Mappe noch nicht erstellt) 

4) Mappenerstellung: 8 x Sa. 9:45-13:45 / 8 x Sa.14:00-18:00, insg. 32 Std.,  € 550,- (Nachweis f. zeichn.- & gestalterisches Tiefkenntnis per Test  

5) Mappenerstellung Kompakt Intensiv: 12 x (Di.16:00-20:00 + Sa.9:45-13:45) / 8 x (Di.16:00-20:00 + Sa.10:00-18:00) Insg96 Std.Kursgebühr € 1650,-  

5) Mappenerstellung Kompakt Einzel: 7 x 4 Std. (1 Std. à 60 Min.), insg. 28 intensive Std. Terminvereinbarung: Absprache m. Dozentin. Kursgebühr € 1650,- 

* Die Kursgebühren enthalten keine Materialkosten und MwSt.  

 

* Beim freien Platz ist der Einstieg jeder Zeit möglich.

* Die Kurse finden außer gesetzlichen Feiertagen jede Woche statt. 

* Alle Terminen eines Kurses sollten vom Beginn bis Ende an aufeinanderfolgenden Wochen absolviert werden.

Fehlterminen können nur im Lauf seines gebuchten Kurses in einem anderen Kurs nachgeholt werden, wenn es einen freien Platz in diesem Kurs gibt. 

* Einzelkurse können nach der Absprache der Dozentin auch an den Feiertagen stattfinden.    

Detaillierte Materialliste wird bei der Anmeldebestätigung per E-Mail mitgeteilt.   

* Weitere Infos zur Anmeldung und  Anfrage s.u. 

Anmelden 

1) Anmeldung ist beim freien Platz (TN: max. 9) möglich.

2) Geben Sie bitte bei Nr. 8 das Ihnen mögliche Beginndatum an. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Infos zur Anmeldung und Teilnahme am Kurs   

1) Ihre Anmeldung ist rechtsverbindlich und unwiderruflich. 

2) Mit dieser Anmeldung gelten die AGB als gelesen und akzeptiert, kommt der Vertrag zustande und entsteht die Zahlungspflicht.  

3) Die Zahlung der Kursgebühr in voller Höhe erfolgt per Banküberweisung auf das Konto: Cecily Park, Deutsche Bank Düsseldorf Kto.- Nr. 563878800, BLZ: 30070024 oder IBAN: DE38 3007 0024 0563 8788 00. Raten- und Teilzahlung der Kursgebühr ist leider nicht möglich.

4Anmeldung mit Terminen- und Platzreservierung wird nach dem Zahlungseingang der Kursgebühr per E-Mail bestätigt.  

5) Kurs- und Terminwechsel  ist nur vor dem Ausgang der Anmeldebestätigung möglich. 

6) Fehltermin kann wird bis zum Ende des Vertrags im anderen Kurs nachgeholt. Weitere Fehlterminen sind mit Zuzahlung von 30,- € pro Termin jeder Zeit nachholbar.

7) Die Verwendung der gesundheitsschädlichen Stoffe (Terpentin, Citrus-Terpentin, Reinigungsmittel, Fixativ, Farben-Pigmente, Pastellkreide) und der belästigenden Geruchs- und Duftstoffe ist nicht erlaubt.

Anfrage 

1. Beim Interesse an einem Kurs füllen Sie das Formular aus und absenden.

2. Beratung im Ferngespräch, Beratung vor Ort, Besuch im Kurs, Schnupperstunde finden vor der verbindlichen Anmeldung nicht statt.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.